Esther änd Dominik ar going tu Niusiländ. Änd hir is sö pleis tu ried all sö sings dät dei häf egspiriensd. Fönni storis, brefteiking ädwentschörs änd matsch mor. Iur komments ar wellkom of kors!

Montag, Juli 10, 2006

Wai-o-tapu "Thermal Wonderland"

Nach Rotorua haben wir das Thermal Wonderland von Wai-o-tapu besucht. Hier geht es ab! Hier blubbert, sprüht und dampft es wohin das Auge sieht! Das links ist der Lady Knox Geysir. Pünktlich um 10:15 jeden Tag schiesst er eine Fontäne heissen Wassers in die Höhe. "Eindrücklich, eindrücklich!" dachte ich mir noch vor dem Besuch. Und tatsächlich, das Foto links ist um 10:15 aufgenommen. ...nachdem der Führer vorher ein Paket Waschmittel in das Geysirloch gekippt hat um den Druck zu erhöhen. Sonst würde er nur jeden dritten Tag losschiessen, was halt tourismustechnisch gesehen eher ungünstig ist. So bleibt auch alles nich nur sauber sondern rein, hat keine Leierbündchen und keine blassen Farben.
...und dann hat es natürlich diese tollen Schlammseen, die vor sich hin blubbern. Ab und zu sogar recht deftig. Erinnert mich an die Ferien an der Adria zur Zeit der Algenblüte. Da hat es ähnlich getönt: Blub! Sieht gut aus das Foto, gell?!






Aber es ist auch gefährlich hier. Unversehens kann es einem passieren dass man sich in Neuseelands Untergrund wiederfindet. Also aufgepasst! (Für Baschi: Das ist das seltenste Land der Welt...)

was ihr dazu meint:

Blogger willy said...

Das letzte Bild könnte vom Titlis sein.

11.7.06

 
Blogger Dominik & Esther said...

...das verstehe ich jetzt nicht...

11.7.06

 

Schreib auch was!

<< Home