Esther änd Dominik ar going tu Niusiländ. Änd hir is sö pleis tu ried all sö sings dät dei häf egspiriensd. Fönni storis, brefteiking ädwentschörs änd matsch mor. Iur komments ar wellkom of kors!

Dienstag, August 15, 2006

E chli Wind

So, jetzt wollen wir mal mit einem Müthos aufräumen. Alle haben uns gesagt "Ou, Ohkchländ? Do hätts dänn viel Wend!" "Säb isch em Fall die zwöitwindigischti Schtadd uuf däre Ärde" "Doo bruuche der im Winter aber e warmi Kabbe" und so weiter. Alles Habbas! Ist gar nicht wahr. Wir haben ja echt erwartet dass da Orkane um die Häuserecken pfeifen, dass man sein Banknoten immer gut festhalten muss, dass man Autotüren immer gegen den Wind öffnen muss (damit sie nicht abreissen), dass kleine Kinder gerne mal aufs Meer geweht werden, dass der Strassenbelag jährlich erneuert werden muss (weil der Wind ihn abschleift), dass man nicht mehr ausatmen kann wenn man gegen den Wind eingeatmet hat (wenn einem nicht schon deswegen das Zwerchfell gerissen ist), dass es auf der Lee-Seite der Stadt immer mehr Tauben hat (weil die dorthin gewindet werden) und anderes mehr. Ich könnte Seiten damit füllen.

Und jetzt die Wahrheit: Manchmal luftet es ein wenig. Das ist alles.

was ihr dazu meint:

Anonymous jonasthewindstillsurfer said...

das ist ja eben der scheiss, wenn man sauteure surfdrachen mit allem drum und dran gekauft hat, und dann damit in der auckland bay im wasser sitzenbleibt...

15.8.06

 
Anonymous domithecommentcommenter said...

By the way: Hesch xe das i Di zitiert ha!?

15.8.06

 
Blogger Irina said...

Mhhh...das Fötali kunnt miar doch irgänd aswia bekannt vor und rüaft in miar au Erinneriga wach! In däm Fall isch is riesiga Päckli schu akoh...:-)))!! Das freut mi doch. Häsch schu usagfunda Domi, was das für wissi Schwämm uf däm andara Foti isch? Loooos, jetzt heissts recherchiara!!!

16.8.06

 
Anonymous jonasthekommtnichtdrauswasmeinschziger said...

hää wo was zitiert????

18.8.06

 
Anonymous Dominikthegibmernomolätippgäber said...

Habbas!!!

18.8.06

 

Schreib auch was!

<< Home