Esther änd Dominik ar going tu Niusiländ. Änd hir is sö pleis tu ried all sö sings dät dei häf egspiriensd. Fönni storis, brefteiking ädwentschörs änd matsch mor. Iur komments ar wellkom of kors!

Mittwoch, August 09, 2006

Weg! Es is' weg!

Das gibts doch nicht! Da schaut man nichts ahnend aus dem Fenster, Blick zum Skytower, so nur mal schnell, den inneren Kompass richten, und dann ist da nix. Kein Skytower! Da wird doch nicht etwa der Osama? (hallo Suchroboter des Department of Homeland Security) Neinein, nur der Nebel über Auckland. Scheint sich gerade ein wenig um den Turm zu ballen. Na dann. Ein ander Mal.

Aber damit ist ja ein Blog nicht gefüllt. Ich möchte Euch lieber noch von unserer momentanen Lieblingsbeschäftigung erzählen: The Sopranos auf DVD schauen. Wir sind ja schon stolz darauf, dass wir die 24-Welle losgetreten haben. Und jetzt werden wir auch noch die Sopranos-Welle lostreten. Ganz was anderes und, man raunt es sich hinter vorgehaltener Hand zu, um Meilen besser als 24... Hm.... ich schreibe das jetzt mal besonders für Tobias, ich glaube das könnte Dir nämlich passen!

Der Abstand zwischen den Bildern ist übrigens absichtlich so genau --- genau nicht gleich nämlich. Es erinnert mich ein wenig an die Auslassungspunkte am Ende eines Satzes, irgendwie ein wenig frech. Sonst ginge das kleine Bild doch unter.

was ihr dazu meint:

Anonymous bea said...

jetzt tu ich doch auch mal kommentieren, nachdem ich ewig nur mitgelesen hab.
also, "sopranos" und "24" in allen ehren (muss zwar gestehen, dass ich von beiden serien (noch) nicht angefixt wurde), aber "six feet under" ist da was, wo man die finger nicht davon lassen kann. dachte auch immer, ach was soll das, bis ich dann eben mal eine dvd in den player geschoben habe. sehr zu empfehlen. lustig ist es vorallem, wenn man sich den film "my girl" aus den frühen 90ern in erinnerung behält. da kreuzen sich die topoi der leichenbestatter.

10.8.06

 
Anonymous Nöggi said...

Hallo Ihr Zwei
Ich bin quasi ein Neueinsteiger und bin erst seit Dienstag (bei Euch vieleicht schon Mittwoch) Online. Aber mit Hilfe meiner Schwester "E", bis zu Euch durchgekommen. Ich habe Eure Berichte mit grosser Freude und viel Spass durchgelesen. Ich gehe jetzt genau den Angaben der lieben Schwester nach und versuche, diesen Comment bis auf die andere Seite unsere Erde zu senden. Macht weiter so, ich freue mich !!!

12.8.06

 
Blogger Dominik & Esther said...

Hey, hallo Nöggi,

das ist ja schön, dass Du auch vorbeischaust! Herzlich Willkommen!

12.8.06

 

Schreib auch was!

<< Home